• Stapferhaus

TREPPENHAUS – Jazzkonzert

Harter-Locher Duo: Mathias Harter, Gitarre, Martin Locher, Saxophon

JAZZ UP THE STAIRS
Mit seinem groovy Sound von Jazz über Latin bis Soul lässt das Harter-Locher Duo das Stapferhaus vom Treppenhaus bis zum Atelierraum erklingen und sorgt mit Improvisation und spontanen Einlagen für gute Stimmung und spannende musikalische Begegnungen.

Tickets Erwachsene 30.- / Studenten, Schüler, KulturLegi 20.- / Kinder 4-16 Jahre 7.-

Zum Programm Die versierten Musiker Mathias Harter (Gitarre) und Martin Locher (Saxophon) haben ihre Wurzeln in der Region Lenzburg und lernten sich als Instrumentallehrer an der Musikschule Lenzburg kennen. Sie spielen seit mehreren Jahren leidenschaftlich im Duo zusammen. Ihr Repertoire umfasst Eigenkompositionen von Mathias Harter und Standards aus dem «Real American Songbook».

Der groovige Sound vom Harter-Locher Duo wird geprägt durch das Gitarrenspiel von Mathias Harter, das spontan die Akkordbegleitungen mit Basslinien unterlegt und die Soloimprovisationen mit Harmonien ergänzt. Dazu kommt der warme Saxophon-Sound von Martin Locher, der mit einer Leichtigkeit die bekannten Themen umspielt und sich auf improvisatorische Abenteuer begibt.

Mit Jazz, Latin und Soul lässt das Harter-Locher Duo das Stapferhaus vom Treppenhaus bis zum Atelier-Raum erklingen und sorgt mit Improvisationen und spontanen Einlagen für gute Stimmung sowie berührende und spannende musikalische Begegnungen.

Die Mitwirkenden Mathias Harter
Der 1976 in Aarau geborene Gitarrist Mathias Harter schloss sein Musikstudium mit SMPV-Diplom an der Academy of Contemporary Music in Zürich ab. Danach folgte ein Studium der Schulmusik 1 an der ZHdK in Zürich. Mathias Harter ist ein gefragter Pädagoge. Er erteilt Gitarrenunterricht und Schulmusik in Seon und leitet zudem den Schulchor und die Band. Daneben erteilt er Privatunterricht und ist als Komponist und Gitarrist in diversen Formationen tätig, wobei er das Spiel auf verschiedenen Arten von Gitarren beherrscht. Er lebt zusammen mit seiner Partnerin und der gemeinsamen kleinen Tochter in Sarmenstorf.

Martin Locher
Der Tenor- und Altsaxophonist Martin Locher ist 1963 in Wettingen geboren. Nach einem Primarlehrerstudium absolvierte er sein Musikstudium an der Jazzschule Luzern. Martin Locher ist als Saxophonlehrer an den Musikschulen Lenzburg und Brugg sowie an der Rudolf Steiner Sonderschule in Lenzburg tätig und erteilt auch Privatunterricht. Ausserdem ist er für die Co-Leitung der Jugendmusik Brugg verantwortlich, nimmt an diversen musikalischen Projekten teil und ist auch als Komponist aktiv.

Powered by Contentful